privater Freizeitclub e. V. (PFC)

Geschichte:

Ein Treuhandunternehmen stellte rechtswidrig Strom und Wasser ab und setzte den zivilrechtlichen abgeschlossenen Kaufvertrag nicht um. Es zwang damit den Gründer 1996 in den Konkurs!

So entstand 1997 der private Freizeitclub e. V. . Das bestehende umfassende Wissen des Vorstandes des privaten Freizeitclub e. V. sollte an Bedürftige im Freizeitbereich, Berufs- und Schulbegleitend weitergegeben werden. Es entstand die Idee zur Schaffung der Plattform für betriebswirtschaftliche Wissensvermittlung an realen Projekten.

Damals herrrschte hohe Arbeitslosigkeit. Erfahrene ältere Menschen hatten keine Arbeit und Junge bekamen kaum Ausbildungsplätze.

Die Power der Jugend mit der Erfahrung der Alten zu konkreten Projektlösungen verbinden. Lernen durch Tun war die Devise.

Plattform für betriebswirtschaftliche Wissensvermittlung durch reale Projekte